Beitragsseiten
Über der strömenden Zeit
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Seite 5
Alle Seiten

BICK AUF DEN SEE

Zwei Segel, dicht
in gleicher Strömung
gleiten dahin
Berge, wolkenverhangen
Auf der Wassertafel
ein Platzregen von Licht

Jetzt
hat das eine Segel gedreht
ist unterwegs nach Westen
weg vom andern

Doch die fernen Ufer sind
wie ein Band

 

 

 

 

 

DER GROSSE BAUM   

Ich trete unter seine Krone
voll von Knospen

Ich will mich hinsetzen
zwischen seine erdigen Zehen
und in den Himmel warten
bis die Gedichte fertig sind

Blatt für Blatt